Home Verkauf Vermietung Referenzen Unternehmen Kontakt



Ferienwohnung Haus Annette
zurück zur Übersicht

Die drei Kaiserbäder

Die Seeheilbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin – genannt „DIE KAISERLICHEN 3” – gehören mit ihrem bis zu 70m breiten weißen Sandstrand zu den schönsten Bädern der landschaftlich reizvollen Insel Usedom. Die meisten der ca. 80 Hotels und Pensionen sind im klassizistischen Stil erbaute Villen – restaurierte Kostbarkeiten aus der Zeit Kaiser Wilhelm II. – die die Seeheilbäder für Gäste und Einheimische so anziehend machen. Von den drei Seebrücken ist die Ahlbecker als „Hundertjährige” die älteste und gleichzeitig das Wahrzeichen von Usedom. Die Heringsdorfer Seebrücke ist mit 508 m das längste Bauwerk dieser Art Kontinentaleuropas.

Was für das Wohnen auf Usedom spricht:

  • herrlicher kilometerlanger, sehr breiter feinsandiger weißer Strand
  • beeindruckende Bäderarchitektur aus der Kaiserzeit mit Gründerzeitvillen und herrschaftlichen Parks
  • repräsentative Strandpromenade als Flaniermeile mit Hotels, Boutiquen und Restaurants
  • romantisches Hinterland mit Achterwasser und vielen Seen
  • ein Paradies für Naturfreunde, Wassersportler und Angler
  • vielfältige Freizeit- Kultur- und Sportmöglichkeiten auch außerhalb der Hochsaison
  • großer Erholungseffekt durch das milde Reizklima
Heringsdorf

Weitere Informationen finden Sie unter baederarchitektur.de